Rund um Sunset Beach
Hintergründe der Serie Sunset Beach
12.03.2003 - 12:28

Sunset Beach, die einstündige, tägliche Dramaserie von Aaron Spelling, wurde am 6.Januar 1997 zum ersten Mal in den USA ausgestrahlt.

Es war sowohl Spellings erster Versuch einer täglichen Serie, als auch die erste neue Tagesserie, die nach acht Jahren die Fernsehbildschirme eroberte.

Die Serie entwickelte schnell eine solide Fangemeinde, die der "Soap Opera Digest" als "bemerkenswert für einen Newcomer" bezeichnete.
Spelling wollte, dass SB sich durch seine Machart von anderen herkömmlichen Dailys unterschied und eher solchen Primetime- Soaps wie „Melrose Place“ oder „Beverly Hills 90210“ glich. Deshalb wurden hier von Anfang an außergewöhnlich viele Außenaufnahmen gezeigt. Der Großteil des Geschehens wurde im südkalifornischen Seal Beach gedreht, einem kleinen Ort zwischen Santa Monica und Huntington Beach, südlich von Los Angeles.

Landkarte Seal Beach

Wer mehr über Seal Beach erfahren möchte, hier zwei Links dazu:
Webcam Seal Beach
Seal Beach

Weitere Links findet Ihr in unserer Linksammlung.

Sunset Beach präsentiert sowohl einige der bekanntesten und populärsten Stars im Fernsehen als auch die angesagtesten Newcomer des Soapgeschäftes.

Leider gingen trotz größter Bemühungen der Produzenten um eine spannende und alle Altersgruppen an Zuschauern ansprechende Handlung nach nur 751 Folgen im Dezember 1999 die Lichter für SB für immer aus. Da halfen auch keine Protestaktionen und Versuche der amerikanischen Fans, die Serie doch noch vor dem „Aus“ zu retten. NBC gab "Sunset Beach" nach nur drei Produktionsjahren keine Chance mehr. Die Soap bekam allerdings einen richtigen Abschluß und endete nicht abrupt mitten in der Handlung.
In England, Frankreich, Polen wurde die Dailysoap zu einem großen Erfolg.
Bei uns in Deutschland wurde die Serie leider nach rund einem Jahr wegen zu geringer Einschaltquoten nach 272 Folgen aus dem Programm genommen.

Unser Anliegen ist es, allen SB- Anhängern mit unserer Fanseite die Möglichkeit zu geben, sich an diese schöne Serie zu erinnern und sich auch über den Teil der Soap zu informieren, der leider nicht im deutschen Fernsehen gezeigt wurde. Wir haben unsere Infos aus dem Internet, aus amerikanischen Zeitschriften, Kontakten zu Freunden im Ausland und nicht zuletzt aus Videos mit den Originalepisoden aus England, Frankreich oder Schweden. Außerdem sind wir bemüht, die Timeline weiter zu vervollständigen, so dass Ihr hoffentlich bald die Möglichkeit haben werdet, alle Episoden hier bei uns nachzulesen.

Wir hoffen, dass Sunset Beach nicht in Vergessenheit gerät, und dass wir vielleicht bald die Möglichkeit haben werden, unsere Lieblingsserie wieder im deutschen Fernsehen zu verfolgen, dann hoffentlich mit allen 751 Episoden.


Dorothy


gedruckt am 21.09.2019 - 02:26
http://www.sunset-beach.de/include.php?path=content&contentid=180