Artikel » Poems und Briefe » The Legend Comes True Artikel-Infos
   

  The Legend Comes True
05.03.2003 von Meg_Cummings

Dies ist nicht nur der letzte Dialog zwischen Meg und Ben in der Serie, es ist überhaupt der letzte Dialog in Sunset Beach. Meg wacht am Morgen nach Ihrer Hochzeit mit Ben aus einem eigenartigen Traum auf. Die freie Übersetztung ins deutsche ist von mir.

The Legend Comes True



Meg: "I had the strangest dream. I dreamed that I was back in Ludlow and everyone from Sunset Beach was there with me. And none of this was real at all."
Ben: "Was I there?"
Meg: "Yes. And when you came in the door, I knew..."
Ben: "We'd be together?"
Meg: "Forever."
Ben: "Well, I promise you, darling. This is no dream."





Ein Traum wird wahr



Meg: “Ich hatte einen eigenartigen Traum. Ich träumte ich war wieder in Ludlow und alle aus Sunset Beach waren mir mir dort. Und nichts von all dem war letztlich real.“
Ben: „War ich da?“
Meg: „Ja. Und als Du an die Tür kamst, da wusste ich...“
Ben: „Wir würden zusammen sein?“
Meg: „Für immer.“
Ben: „Nun, ich verspreche Dir, Liebling. Dies ist kein Traum.“


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Wertung ø 1,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben